Stuten- und Fohlenschau am 3. August in Filsum

04.08.2019

Aufgrund der sinkenden Meldungen vor allem bei den Stuten wurde in diesem Jahr die Stuten- und Fohlenschau zusammengelegt. Am 3.8.2019 stellten sich auf der Anlage des Fahr- und Reitvereins Filsum zunächst die 4 gemeldeten Stuten den Richtern. Siegerstute wurde die 3jährige Synje Deern von Elixier aus der StSt Seute Deern von Tammo (Z. u. B.: Cornelia Metje, Wietze); diese Stute wurde als Sternstute ausgezeichnet, ebenso wie die Reservesiegerstute Pia von Eliet aus der Poulette von Wilhelm Tell aus der Zucht von Eiso Diddens, Krummhörn.  Der Vorführerpreis bei den Stuten ging an Alina van Dam, Bunde.

Zur anschließenden Fohlenschau stellten die Züchter in diesem Jahr 18 von 21 angemeldeten Fohlen vor. 4 Hengstfohlen zeigten sich im ersten Ring auf der Dreiecksbahn. 3 Hengstfohlen erhielten eine Prämie. Der erste Platz ging an Lauscher von Lino aus der StSt Scarlett von Erbe aus der Zucht der ZG Hermann u. Andreas Menke, Twist.  Dieses Fohlen wurde Gesamtsieger der Hengstfohlen. An zweiter Stelle rangierte Löwenzahn von PrH Lenard aus der Lavendel von Landor, gezogen von Tobias Schuh, Henau. An 3. Stelle zeigte sich das Fohlen Fargo von Frieso aus der StSt Luna von Brandt, Z. u. B.: Eiso Diddens, Krummhörn.

Der zweite Hengstring startete mit Lotto von PrH Lenard aus der StSt Pandora von PrH Gregor aus der Zucht von Jana Hastedt, Gnarrenburg; dieses Hengstfohlen wurde prämiert und Reservesieger der Hengstfohlen insgesamt. Eine weitere Prämie ging an Friesenfürst von Frieso aus der StSt Sonnenfürstin von PrH Landfürst aus der Zucht von Eiso Diddens, Krummhörn.

Bei den Stutfohlen zeigten sich 10 Fohlen in 2 Ringen, von denen 8 prämiert wurden. An die Spitze der Stutfohlen stellten die Richter ein Fohlen von Lenard aus der StSt Dirkje von Jannosch, Z. u. B.: Hotze Bonnema, NL-Grotegast. Reservesieger wurde ein Fohlen von Lino aus der Gondel von PrH Gregor, gezogen von Hermann Arens, Hoogstede. Die 3. Plätze sicherten sich Jacob Zwarteveen, NL-Niekerk mit dem Fohlen Zelda van’t Faan von PrH Lenard aus der StSt u. PrSt Sentana von Geronimo und die ZG Hermann u. Andreas Menke mit dem Fohlen Anabel von Lino aus der StSt Alida von PrH Gregor. Weitere Prämien gingen an Jessica Menke, Twist, mit ihrer Pia von Lino aus der Prinzessin von Pinkus, an Hinrich Poppinga, Moormerland, mit einem Fohlen von PrH Dedo aus der StSt Antine von Brandus, an Jan Groenewold, Neukamperfehn, mit einem weiteren Fohlen von PrH Dedo aus der Helena von Larix sowie an Stephanie Smid, Weener, mit einem Fohlen von PrH Dedo aus der Piera von PrH Europ.

 Als bester Vorführer der Fohlenschau wurde Johan Wielsma ausgezeichnet. 

 

Fotoserien zu der Meldung


Stuten- und Fohlenschau am 3. August 2019 in Filsum (05.08.2019)